eins

Den eigenen Rhythmus zu finden, das ist gar nicht so einfach.
Wir hetzen „fremdgesteuert“ durch den Alltag und übergehen so sehr oft unseren Rhythmus, unsere Bedürfnisse. Und so geraten wir leicht aus dem Takt.

Die Folgen sind einfache Stresssymptome bis hin zu ernsthaften Erkrankungen.

Dies können sein:
Kopfschmerzen, Migräne, Konzentrationsschwierigkeiten, Stress und Überbelastung in Beruf und Familie, Nervosität und Unruhe, Schlafstörungen, Einschlaf- und Durchschlafstörungen, Muskelverspannungen, Konflikte in Beruf und Familie, Erschöpfung, Suchtproblematiken wie Rauchen und Trinken, Übergewicht, Herz- Kreislaufbeschwerden, nervöse Herzrhythmusstörungen, Magen- Darmerkrankungen wie z.B. nervöse Gastritis, Atembeschwerden wie Asthma, Wechseljahrbeschwerden, Hyperventilationstetanie als psychosomatische Störung, Schulter-Arm-Syndrome, ausgelöst durch eine verspannte HWS, Panikattacken, Depressionen, Stottern…..

Um diesen Erkrankungen vorzubeugen, erstelle ich mit dir ein individuelles, auf dich abgestimmtes Entspannungskonzept, und wir werden Möglichkeiten finden, den Druck herauszunehmen und dein Wohlbefinden zu verbessern.

Die Möglichkeiten sind vielseitig:
Wir erleben eine Naturführung um Entspannungssuchenden eine Oase der Ruhe anbieten zu können und die Natur mit offenen Augen und Herzen wahrzunehmen.

Oberstes Ziel meiner Naturführung, wie ich es praktiziere und vermitteln möchte, ist das Wiedererlernen der Bewusstheit. Das meiste in unserer Welt geschieht unbewusst. Vieles ist zur Routine geworden. Verloren gegangen ist dabei der Augenblick.

Durch Burnout-Prävention erkennen wir im Vorfeld die Stressoren und Antreiber, die meist tief in uns verankert sind, dass sie nicht einmal dann in Frage gestellt werden, wenn sie das eigene Leben vergiften. Das Entwickeln von Gegengiften kann solche Menschen enorm entlasten.

Mit Hilfe von Spiritueller Lebensberatung können die Selbstheilungskräfte aktiviert und Blockaden und Energiestaus aufgespürt werden.

„Etwas lernen und sich immer wieder darin üben 
– schafft das nicht auch Befriedigung?“

Wichtiger Hinweis: Unsere ganzheitliche Arbeit dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker oder die Arbeit eines Lebens- und Sozialberaters.